Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Signalverhalten (Psych­ia­tri­sche*r ­Ge­sund­heits­- & Krankenpfle­ger*in, Heilpädagoge/ -pädagogin, Sozialpädagoge/-pädagogin, Sonderpädagoge/-pädagogin oder vergleichbar)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft in Voll- oder Teilzeit 30-35 h / Woche für unser Haus Trappen in Eschborn.

 Dich zeichnet aus:
  • Du hast eine abgeschlossenes Studium (B.A. oder Diplom) in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder einem vergleichbaren Studiengang oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Du hast Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung und Signalverhalten
  • Du arbeitest gerne im Team; aber auch eigenständig in Einzelbetreuungssettings
  • Du bringst ein hohes Maß an Engagement, Motivation und Verantwortungsbereitschaft mit
  • Du bist empathisch, wertschätzend, kommunikativ und flexibel und hast ein souveränes, freundliches und offenes Auftreten
  • Du bringst ein hohes Maß an Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Supervision und kollegialer Beratung mit
  • Du verfügst über einen Führerschein in der Klasse B

Deine Aufgaben sind:

  • Planung und Umsetzung der intensiven pädagogischen Begleitung und passgenauen Unterstützung mit dem Ziel, für die Klient*innen die individuelle und nach ihren Wünschen gestaltete Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sicher zu stellen
  • Dokumentation der Teilhabe sowie Assistenzleistungen
  • Gesundheitsfürsorge; Koordination, Durchführung und Dokumentation von Arztbesuchen
  • Planung und Durchführung von Teilhabeangeboten
  • Befähigung des begleiteten Personenkreises zu Selbstwirksamkeit und Selbstbestimmung im Rahmen der persönlichen Kompetenzen sowie Lebens- und Zukunftsplanung

  • Biographiearbeit
  • Angehörigenarbeit
  • Teamarbeit
  • Weiterentwicklung von Strukturen und Themen in der Wohngruppe / am Wohnverbund
  • Vorbereitung und Nachbereitung von pädagogischen Einzelfallbesprechungen
  • Erstellung von Teilhabeplänen und Personenzentrierte integrierte Teilhabeplanung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Wir bieten:

  • einen sehr guten Betreuungsschlüssel mit viel Zeit für den einzelnen Menschen, besonders auch in Einzelbetreuungs- und Kleingruppensettings
  • ein kompetentes, motiviertes Team, welches Herausforderungen gemeinsam positiv begegnet
  • eine unbefristete Anstellung und attraktive Bezahlung nach TVöD SuE 11b,
  • Jahressonderzahlungen, Zuschläge, 32 Tage Urlaub
  • Besondere Vorzüge wie betriebliche Altersvorsorge und einen Zuschuss zum JobRad-Leasing
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • Mitarbeit an konzeptioneller und interner Weiterentwicklung

 

Sende uns eine E-Mail

2 + 5 = ?

Schicke deine Bewerbung hier mit unserem Formular oder an:

Lebenshilfe Main-Taunus e.V.
Nachtigallenweg 19
65779 Kelkheim

Telefonische Auskünfte erteilt Cindy Kilb unter 06195-6008-222