• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Vorstand

 

Newsletter des Vorstands 

Wir, der Vorstand der Lebenshilfe Main-Taunus, möchten Sie gerne mit unserem Newsletter über aktuelle Geschehnisse und anstehende Termine informieren.

 

01.10.2022

Hier geht's zum aktuellen Newsletter!

 

14.09.2021

Neuer Vorstand der Lebenshilfe Main-Taunus

Vorstand Lebenshilfe Main-TaunusIm Rahmen Mitgliederversammlung, die am 11. September 2021 sowohl in Präsenz als auch digital stattfand, wurde der Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt.

Von links nach rechts:
vorne: Therese Heidenreich und Jenny Grünewald (1. Vorsitzende) 
Mitte: Cornelia Walter (2. Vorsitzende) und Regina Schött
hinten: Andrea Oglah und Dieter Stöß (Schatzmeister)
nicht im Bild: Susanne Canné
Fotos: Benz + Heinig Fotografen

Haben Sie Fragen oder Wünsche an den Vorstand? Kontaktieren Sie uns einfach!

Kontakt

E-Mail: vorstand@lhmtk.de  
Jenny Grünewald

1. Vorsitzende Jenny Grünewald

Neben Telefonaten und Mails, die täglich zu erledigen sind, Termine mit der Geschäftsführung, Bürgermeistern, Landrat, Spendern... 

Darüber hinaus verknüpft und unterstützt sie die Arbeitsgruppen mit ihren Kontakten. 

Ressorts: MitLeben, Haus Walburga


jenny.gruenewald@lhmtk.de

Cornelia Walter

2. Vorsitzende Cornelia Walter

Sie unterstützt die 1. Vorsitzende bei anstehenden Terminen, führt die Protokolle, übernimmt öffentliche Termine, Öffentlichkeitsarbeit, Arbeitsgruppe Selbstvertreter/Lebenshilferat... 

Ressorts: Villa Luce und Haus Trappen


cornelia.walter@lhmtk.de

 

Dieter Stoess

Dieter Stöß

Schatzmeister, daher alles zum Thema Finanzen, wirkt mit bei der Erstellung des Jahresabschlusses, der Wirtschaftspläne usw. .

Darüber Mitglied in verschiedenen Gremien beim Kreis und bei der Stadt Hofheim 

Ressorts: Villa Luce, Haus Trappen und Haus Walburga


dieter.stoess@lhmtk.de

 

Platzhalterplatzhalter

Susanne Canné

Ansprechpartnerin Ideen und Beschwerden, Arbeitsgruppe Ernährung, Gesundheit und Sport, 


susanne.canne@lhmtk.de

Therese Heidenreich

Therese Heidenreich

Durch jahrelange Arbeit im Vorstand sehr gut vernetzt in verschiedenen Vereinen, z.B. SpecialOlympics, 

Arbeitsgruppe Ernährung, Gesundheit und Sport, 

Ressorts: STARK, FUD, Frühförderung und Betreutes Wohnen 


therese.heidenreich@lhmtk.de

Andrea Oglah

Andrea Oglah

Arbeitsgruppe Ernährung, Gesundheit und Sport, Arbeitsgruppe Selbstvertreter und Lebenshilferat, Interviewerin für die LH-INFORM, 

Ressorts: Haus Flesch, Wohnhaus Flörsheim und Betreutes Wohnen 


andrea.oglah@lhmtk.de

Regina Schoett

Regina Schött

Ansprechpartnerin Ideen und Beschwerden, 

Arbeitsgruppe Ernährung, Gesundheit und Sport, 

Arbeitsgruppe Unterstützte Kommunikation mit dem Ziel einer Beratung für Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter, Bewohnerinnen, Bewohner und Familien 

Ressorts: Haus Flesch und Wohnhaus Flörsheim


regina.schoett@lhmtk.de

Karin Schleith

Ehrenvorsitzende Karin Schleith

 


karin.schleith@lhmtk.de

Am Klippelgarten 7
65843 Sulzbach
Telefon 0 61 96 / 7 14 53
E-Mail: sabine.hanft-senftleben@t-online.de

Sabine Hanft-Senftleben
Beisitzerin
Vorstandsmitglied seit 2006

Am Klippelgarten 7
65843 Sulzbach
Telefon 0 61 96 / 7 14 53
E-Mail: sabine.hanft-senftleben@t-online.de

Vorstand

Mitgliederversammlung und Arbeitsgruppen

Bei der Mitgliederversammlung am 16. Juli konnten wir den Anwesenden eine sehr gute Nachricht überbringen: Wir freuen uns, mit Eva Epple und Markus Schmahl ein neues hauptamtliches Führungsduo begrüßen zu dürfen. 

Unsere neue Geschäftsführerin Eva Epple war bereits seit eineinhalb Jahren als Verwaltungsleiterin und stellvertretende Geschäftsführerin bei uns tätig und kennt die Lebenshilfe Main-Taunus deshalb bestens. Als stellvertretenden Geschäftsführer konnten wir nun mit Herrn Steffen Reiser einen auch pädagogisch erfahrenen Fachmann gewinnen. 

Gemeinsam sind wir gut aufgestellt, um auch schwierige Hausforderungen, ob personelle, pädagogische oder organisatorische, zu lösen. Mit einer gezielten Kampagne und koordinierter Öffentlichkeitsarbeit soll beispielsweise das wichtige Thema des Fachkräfte- und Personalmangels angegangen werden. Der Öffentlichkeit zu zeigen, wie wertvoll eine Arbeit bei der Lebenshilfe Main-Taunus ist, ist hierbei eines unserer Ziele, um engagierte und kompetente Fachkräfte zu gewinnen.

Wir entwickeln ein pädagogisches Konzept und Pflegeanweisungen, und es wird mehr Schulungen und Fortbildungen geben. Dies soll auch verhindern, dass die Betreuungs- und Pflegeaufsicht  Wohnbereiche schließt, wie in einem Fall angekündigt. Ferner wollen wir einen Masterplan erstellen, der alle relevanten Entwicklungsbereiche berücksichtigt, darunter auch Qualitätsmanagement, Dokumentation und die Nutzungskonzepte für unsere Immobilien. 

Der Austausch mit anderen Lebenshilfe-Vereinen in Hessen hilft uns, von anderen zu lernen und uns zu verschiedenen Themen auszutauschen. Die Einrichtung einer Stelle für Öffentlichkeitsarbeit hilft uns, unsere gute Arbeit nach außen sichtbar zu machen. Dem dient auch die Überarbeitung unserer Website.

Im Rahmen einer Zukunftswerkstatt sollen unsere Strukturen sowie die interne Kommunikation intensiv aufgearbeitet werden. 

Im Sinne der Transparenz legt der Vorstand 
unter anderem folgendes offen:

Zukunftswerkstatt & Termine

Mit der Zukunftswerkstatt gehen wir auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Mitglieder ein und bilden hierfür folgende Arbeitsgruppen:

 

  • AG Mitarbeitende am 16.01.23 17:00 Uhr online 
    und 27.02.23 17:00 Uhr online
  • AG Strukturen am 12.12.22, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am 16.01.23 und 27.02.23 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr online
  • AG Kommunikation und Angehörige am 11.10.22,
  • 16.11.22 und 13.12.22 um 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr online
  • AG pädagogisches Konzept – Termin steht noch aus

Kontakt 

Sollten Sie Interesse haben, in einer der Arbeitsgruppen mitzuarbeiten,
melden Sie sich bitte!

Ansprechpartner:

Vorstand der Lebenshilfe Main-Taunus e.V.

E-mail: vorstand@lhmtk.de


.