Pädagogische Fachkraft für die Frühförderung

Diplom- Bachelor, Master (Sozial-/ Heil-) Pädagoge

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für die Frühförderung!

Du bist motiviert, interessiert, engagiert und hast Lust mitzuarbeiten, mitzugestalten und sich mit deinem Fachwissen einzubringen?

Du bringst Berufserfahrung im Arbeitsfeld Kinder und Behinderung, Kenntnisse und Erfahrungen in Entwicklungsdiagnostik sowie in Beratung mit? Zusatzqualifikationen im therapeutischen Bereich sind von Vorteil.

Du hast einen Führerschein und einen eigenen PKW, da Förder- und Beratungsangebote im gesamten Main-Taunus-Kreis stattfinden.

Wir bieten eine interessante und vielfältige Tätigkeit, Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen, regelmäßige Teambesprechungen und Supervision, Möglichkeiten zur Weiterbildung, Bezahlung nach TVöD S11b. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung vorerst befristet.

Die Frühförderung ist in unserem barrierefreien Kinder- und Kompetenzzentrum (KuK) in Hofheim angesiedelt. Hier unterstützen und stärken wir Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeit, von der Geburt bis zur Einschulung. Wir fördern Kinder einzeln und in Gruppen mit bedarfsorientierten Angeboten. Eltern beraten wir vertraulich zu allen Fragen rund um die kindliche Entwicklung, Entwicklungsverzögerung und Behinderung. Wir arbeiten interdisziplinär mit weiteren Fachkräften und Institutionen zusammen. Außerdem bieten wir einen Elterngesprächskreis, Informationsabende für Eltern und weitere Interessierte an. Unsere Heilpädagogische Fachberatung bietet Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten Beratung und Begleitung bei der Früherkennung von Entwicklungsauffälligkeiten und Entwicklungsstörungen an.

Sende uns eine E-Mail

4 + 4 = ?

Schicke deine Bewerbung hier mit unserem Formular oder an:

Lebenshilfe Main-Taunus e.V.
Nachtigallenweg 19
65779 Kelkheim

Telefonische Auskünfte erteilt Cindy Kilb unter 06195-6008-222