• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Kunst

,,MadameZeitgenössische moderne Kunst vermag nicht die Welt zu verändern, aber vielleicht die Gedanken darüber. Durch die vielschichtigen Kunstwerke entstehen Brücken zwischen Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Wirklichkeit der Kunst beginnt in den Augen des Betrachters, der im besten Fall mit wachen Sinnen und offenem Geist in die Welt eines Kunstwerkes eintritt. Wenn dieses gelingt, dann kann Kunst Unaussprechliches vermitteln, zu Toleranz bewegen und Lebensfreude bewirken.


Hier kommen Sie weiter:

Aktuelle Ausstellungen
Flyer
/ Flyer in Leichter Sprache

Informationen zu unseren Kunstangebote finden Sie

unter den Menüpunkten auf der linken Seite.

 




Ihre Ansprechpartnerin:

Eva KellerEva Keller-Welsch
Telefon: 0 61 96 / 44 66 0
E-Mail: eva.keller@lhmtk.de

 

 

 

 

 

Adresse:

Villa Luce

Hauptstraße 114

65760 Eschborn

 



.
  • Dieser Artikel wurde bereits 70344 mal angesehen.